happiness-family-1024x684.jpg

Psychosoziale Beratung u. Begleitung

Wertschätzung mit vielen Lösungsansätzen

Ausgehend von einer wertschätzenden Betrachtung der Ausgangslage im Erstgespräch, suchen wir in weiteren Gesprächen nach Lösungen und Möglichkeiten zur Bewältigung der Situation.

Wir halten Ausschau nach Ihren Ressourcen und Kraftquellen sowie nach weiteren Unterstützungsmöglichkeiten, die Ihnen eine Hilfe sein können.


Dies kann z.B. sein

  • beim unerfüllten Kinderwunsch (Emotionen wie Traurigkeit, Scham, Neid, Frust)

  • psychosoziale Begleitung bei einer assistierten Reproduktion (IVF, ICSI etc.)

  • Auseinandersetzungen, Streit, Konflikten,

  • bei Trennung, Scheidung, plötzlichem Verlassenwerden,

  • bei Verlust von geliebten Menschen und Haustieren (z. B. schwere Erkrankungen, Suiziden, Einschläfern des Haustieres oder Covid),

  • bei existentiellen Sorgen (z. B. Kündigung, Arbeitslosigkeit, Sorgerechtsstreitigkeiten),

  • bei schwierigen Entscheidungen,

  • bei Erschöpfungs- und Unterforderungszuständen (Burnout, Burnoff oder Boreout),

  • bei (möglicher) psychischer Erkrankung eines Partners oder Familienmitglieds,

  • bei eigener körperlicher Erkrankung oder der einer nahestehenden Person.