top of page

Stille Tränen: Die übersehene Trauer von Vätern bei Fehlgeburten

Die unsichtbare Last der Männer: Gefühle bei einer Fehlgeburt

In unserer Gesellschaft gibt es viele Themen, die als Tabu gelten, und die Erfahrung einer Fehlgeburt gehört zweifellos dazu. Während Frauen oft offen über ihre Erfahrungen sprechen, bleibt der Schmerz und die Trauer, die Männer bei einer Fehlgeburt empfinden können, häufig unbeachtet oder werden nicht ausreichend anerkannt. In diesem Beitrag werfe ich einen Blick auf die Väter, die eine Fehlgeburt bei ihren Frauen miterleben und wie sie mit dieser emotionalen Herausforderung umgehen.


baby hand um den finger, mann mit frau im gespräch mit einem arzt, trauer, blume, rose, alles in schwarz und weiß

Zwischen Fakten und Empfindungen: Die Herausforderung, das Leid von Fehlgeburten durch Statistiken zu erfassen

Die Erfassung von Zahlen und Daten zu Fehlgeburten ist eine komplexe Angelegenheit, aber stellt sich die Frage, ob Statistiken wirklich die emotionale Tiefe dieses schmerzhaften Erlebnisses widerspiegeln können.


Um das Ausmaß dieses Themas zu verstehen, müssen wir zunächst die Häufigkeit von Fehlgeburten betrachten. Etwa 15-20% der Schwangerschaften in Deutschland enden in einer Fehlgeburt. Das bedeutet, dass monatlich tausende Paare mit dieser traumatischen Erfahrung konfrontiert werden. In Bayern, einem der größten Bundesländer, ereignen sich etwa 1.500-2.000 Fehlgeburten pro Monat, wie Daten des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) zeigen.


Emotionale Unterstützung: Warum Männer sie genauso brauchen wie Frauen?

In schwierigen Zeiten stehen Frauen oft im Mittelpunkt, da sie den körperlichen Schmerz durchleben und mit den damit verbundenen Emotionen kämpfen müssen.

Doch was ist mit den Männern?

Wie gehen sie mit der Trauer und dem Schmerz um, während sie ihre Frauen bei einer Fehlgeburt unterstützen?


Die Gefühle der Männer werden oft übersehen, und sie können sich hilflos und unverstanden fühlen. Die Frage, ob sie etwas falsch gemacht haben oder ihre Frau besser hätten unterstützen können, quält viele Väter, die eine Fehlgeburt erleben.

Es ist von großer Bedeutung, dass Männer in dieser schwierigen Zeit emotional unterstützt werden. Freunde und Familie können eine wichtige Rolle spielen, indem sie zeigen, dass sie nicht allein sind. Professionelle Hilfe, wie die Unterstützung durch einen Therapeuten, kann Männern helfen, ihre Gefühle zu verarbeiten und ihre Beziehung zu ihrer Partnerin zu stärken.


Der Weg der Trauer

Es gibt hilfreiche Wege, wie Männer mit einer Fehlgeburt umgehen können. Einige finden Trost in der Natur, während andere kreative Ausdrucksmöglichkeiten wie das Schreiben von Gedichten oder das Malen von Bildern nutzen, um ihre Trauer auszudrücken.


schwarze kerze, ultraschallbild, babybauch, schwangere, hochzeitsbild von einem glücklichem Paar

Das stille Leid brechen: Offenheit über Männer und Fehlgeburten

Die Gesellschaft sollte aktiv dazu beitragen, das Tabu zu brechen und offen über die Erfahrungen von Männern bei Fehlgeburten/stille Geburten zu sprechen, um eine unterstützende Umgebung zu schaffen.


Insgesamt ist es an der Zeit, offener über die Erfahrungen von Männern mit Fehlgeburten/stille Geburten zu sprechen. Die Gesellschaft muss sich bewusst sein, dass Väter genauso betroffen sind wie Mütter, und es ist entscheidend, dass sie die notwendige emotionale Unterstützung erhalten. Durch Offenheit und Empathie können wir dazu beitragen, dass Männer sich weniger isoliert fühlen und ihnen helfen, diese schwierige Erfahrung zu bewältigen.


Trauer kann viele Gesichter haben. Hierzu habe ich mein Youtube Video verlinkt.

Professionelle Hilfe in greifbarer Nähe

Es ist unheimlich wichtig, das Gespräch proaktiv zu nutzen. Termine können vereinbart werden, um Unterstützung und Hilfe in dieser herausfordernden Zeit in der Trauer zu bieten. Die Verfügbarkeit von Terminen bietet eine wichtige Möglichkeit für meine Klienten/Männer, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen und sich in dieser herausfordernden Zeit Unterstützung, Beratung und Begleitung zu holen. Termine können sowohl in meiner Praxis in Bruckmühl als auch in Bad Tölz vereinbart werden, um den Betroffenen regional leichter zugängliche Unterstützung zu bieten.


therapeutin, brille, freundlich, blond, grau, blaue bluse,

Comments


Commenting has been turned off.
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page